• Raumwunder

Expedition zum Ich

DIASHOW >>>



Am letzten Wochenende im Oktober traf sich auf Schloss Kirchberg eine Gruppe von 24 Personen zu einer außergewöhnlichen Expedition. Voller Neugierde auf das unbekannte Terrain der eigenen Persönlichkeit stürzten sie sich ins Abenteuer "Enneagramm". Der erfahrene Expeditionsleiter Andreas Ebert führte die Gruppe sicher durch das unwegsame Gelände der neun Persönlichkeitstypen. Dabei begegneten sie Ureinwohnern, den sogenannten Herz- Kopf- und Bauchmenschen, und entdeckten deren Leidenschaften und Versuchungen. Der neunstündige Marsch brachte viel Selbsterkenntnis und mehrte das Verständnis für Wahrnehmung und Verhalten anderer. Am Ende war sich die Gruppe einig, dass die Expedition unbedingt fortgesetzt werden müsse. Die Verantwortlichen der VHS Schwäbisch Hall sind jedenfalls darum bemüht, Andreas Ebert erneut als Leiter zu gewinnen. Das nächste Mal soll er die Gruppe noch tiefer in den Dschungel führen, um die komplexen Dynamiken zwischen den 9 Stämmen studieren zu können.

121 Ansichten